Liebster Award 2016

Wann das Baby laufen lernt…

Am Anfang jedes Bloggerdaseins steht erstmal eine leere (Internet-) Seite. Und die große Frage: Wie gehe ich es an? Vielleicht haben manche einen Plan, vielleicht schreibt man einfach drauf los.  Bei mir war es letzterer Fall. Ich habe einfach geschrieben. Ohne Konzept. So zum probieren. Und dann fand ich Spaß daran und habe das Ganze versucht ein bisschen professioneller zu betreiben. Und das bedeutet viel Arbeit, wie sicherlich alle hier nachvollziehen können. Umso mehr habe ich mich gefreut, als Moni und Kleid mich zum Liebster Award 2016 nominiert hat. Vielen herzlichen Dank dafür ♥♥♥

Da ich 2 Blogs habe, aber nicht auf beiden das Gleiche posten wollte, werde ich mit diesem Blog hier mitmachen. Für alle Resiebegeisterten → besucht doch trotzdem einfach Doriegoesto! 🙂

Nun zu den Fragen

1. Welchen Blog hast du als ersts gelesen oder/und welchen Youtuber hast du als erstes geschaut?

Diese zwei Dinge liegen bei mir sehr weit auseinander. Meinen ersten Blog habe ich vor nicht all zu langer Zeit gelesen. Um ehrlich zu sein, habe ich das bloggen begonnen, bevor ich überhaupt einen Blog kannte. 😀 Ursprünglich wollte ich auch nur für mich privat schreiben. Aber mein erster Blog, den ich gelesen habe, war dann Fleur de Mode aus Österreich, der (oder eher die) der Grund war, warum ich alles ein wenig professioneller machen wollte. Vor langer Zeit war ich aber absoluter Fan von Die Aussenseiter auf YouTube! Bei denen ich offen gestanden aber schon sehr lange nicht mehr rein geschaut habe.

2. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter? Und warum?

Definitiv Sommer. Ich fühle mich erst ab 25 Grad so richtig wohl und ich finde der Sommer riecht am besten. Verbrannte Wiesen haben einen ganz besonderen, kargen Charme auf mich und keine Jahreszeit macht so glücklich und unternehmungslustig.

3.Auf was achtest du, wenn du einen neuen Blog entdeckst? Was bringt dich dazu, ihm zu folgen?

Hmm, das ist eine schwere Frage, denn meistens entscheide ich aus dem Bauch heraus. Mit Sicherheit achte ich am meisten darauf, ob mir die Inhalte zusagen. Aber followen tue ich nur den Blogs, welche mir zusätzlich auch professionell vorkommen und einfach „hübsch sind“. Schließlich will ich ja von anderen was lernen können. Es kam allerdings auch schon vor, dass mir der aller erste Eintrag von einem Blog so gefallen hat, dass ich ihm gleich gefolgt bin. Mal schauen, ob das ein Fehler war 😀

4. Ohne welchem Beauty Produkt kannst du nicht leben? Wieso?

Mein Camouflage-Makeup von Malu Wilz. Weil es meine Augenringe perfekt überdeckt, mit denen ich echt verbraucht und krank aussehe 🙁

5. Welches Wort beschreibt deine Persönlichkeit am besten?

Gute Frage. Mein Freund sagt eigenwillig. Ob nur er das so sieht?

6. Was bedeutet dein Bloggername? Wie bist du darauf gekommen?

Oh, die Frage gefällt mir! Darf ich die auch verwenden? Wie manche ja vielleicht mitbekommen haben, habe ich 2 Blogs. Dorie goes to steht glaube ich für sich selber. Da es ein Reiseblog ist, beschreibt er halt, wohin ich gehe. The Dorie ist da etwas uneindeutiger. Auf diesem Blog will ich ja euch erzählen, was mich bewegt/inspiriert. Da der zentrale Angelpunkt meine eigene Welt ist (logischer Weise), habe ich einfach plakativ an Die Dorie gedacht, was aber blöd klingt, und daraus wurde The Dorie. Fancy und so 😀

7. Welches Gericht würdest du gerne kochen können?

Sushi! Kochen ist dabei vielleicht der falsche Ausdruck.

8. Ein Wort, welches du aus Prinzip nicht magst.

Es sind sogar 2! Playsi und Joggas. Oh nein, es sind 3! Fancy! Obwohl ich fancy selbst verwende, weil es einfach fancy ist. Blöd, ich weiß!

9. Schwarzweiß oder Bunt?

Bunt!

10. Wer war deine Inspiration, um mit dem bloggen zu beginnen?

Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Die Idee kam irgendwann. Damals war ich aber noch auf anderen (nicht so guten) Plattformen unterwegs.

11. Bei welcher Frage fiel dir die Beantwortung etwas schwerer als bei den anderen?

Das Wort, welches mich beschreiben soll. Deswegen musste mein Freund sie beantworten 😀

Meine Nominierungen!

Breezybalance

Everyone´starling

2 Travel is 2 live

Pink Pixxie

Fleurrly

The Rubin Rose

Patrizia Palme

The braided Girl

Margute

 

Meine Fragen an euch 🙂

 

1. Wo (an welchem Ort) verfasst du deine Beiträge am Liebsten?

2. Was inspiriert dich? Und was tust du, wenn du mal keine Idee für einen Beitrag hast?

3. Tag oder Nachtmensch? Und warum?

4. Weil die Frage echt gut war, klaue ich sie einfach: Was bedeutet der Name deines Blogs?

5. Was macht dir am meisten Freude? Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist?

6. Was ist deine liebste/meist genutzte Social Media Plattform? Warum?

7. Wie sieht dein perfekter Tag aus?

8. Welche Ziele hast du dir für deinen Blog gesetzt? Oder schreibst du einfach bunt drauf los?

9. Hund oder Katze? Oder doch eher Gecko?

10. Das erste Wort, welches dir zu dir selbst einfällt! Schreib! Ohne Nachzudenken! Los!

11. Dream big! Was ist dein (geheimer) Traum?

Die Regeln, wenn ihr nominiert wurdet

1. Bedankt euch bei der Person, die euch nominiert hat, und verlinkt sie auf eurer Seite.
2. Kopiert das Emblem oder holt euch ein zu euch passendes aus dem Netz und stellt es sichtbar auf die Award-Seite.
3. Beantwortet die 11 Fragen, die euch gestellt wurden und veröffentlicht sie auf eurer Seite.
4. Denkt euch 11 neue Fragen für die Blogger aus, die ihr nominieren wollt und stellt die Fragen auf eurem Blog.
5. Kopiert die Regeln und stellt sie ebenfalls auf euren Blog, damit die Nominierten wissen, was sie zu tun haben.
6. Nominiert zwischen 2 und 11 neue Blogger, die ihr gerne weiter empfehlen wollt. Das sollten möglichst solche sein, die noch wenig bekannt sind, aber empfehlenswerte Inhalte bieten.
7. Stellt die neuen Nominierungen auf eurer Seite vor und gebt den jeweiligen Bloggern eure Nominierung persönlich bekannt.

Ich hoffe, dass ihr mit macht und Spaß daran habt 🙂

Love ♥ Dorie

 

 

 

0 Gedanken zu &8222;Liebster Award 2016&8220;

  1. Die Frage mit dem Blognamen ist echt super! 🙂 Ich habe früher auch total gerne die Außenseiter geschaut. 😀
    Danke für die süße Nominierung! Ich mache dann sehr gerne mit ❤
    Hab einen tollen Restsonntag!
    Liebe Grüße Tanja xx
    http://fleurrly.com

What are you thinking? :)