4 Rom Geheimtipps

Posted: August 7, 2018 by Dorie

Schon zum zweiten Mal habe ich Rom besucht und mich diesmal abseits der klassischen Touristenpfade bewegt. Meine 4 Rom Geheimtipps habe ich hier für euch zusammengestellt.

1. Rom Geheimtipp: Via Piccolomini

Die Via Nicolo Piccolomini besticht gleich durch mehrere Besonderheiten. Wenn ihr nämlich am Anfang der Straße steht, sieht der Petersdom extrem nahe aus, als würde man ihn anfassen können. Je näher man ihm jedoch kommt, desto weiter entfernt er sich. Diese optische Täuschung ist wirklich faszinierend und schon eine Sehenswürdigkeit an sich. Am Ende der Straße angekommen hat man dann einen herrlichen Blick über Rom und keine Touristen weit und breit. Das kann auch daran liegen, dass dieser Punkt ein wenig Abseits liegt und nicht so schnell zu erreichen ist.

Blick von der Via Piccolomini auf den Petersdom

Rom Geheimtipp: Via Piccolomini

2. Rom Geheimtipp: Park Villa Doria Pamphili

Unweit der Via Picolomini befindet sich der größte Park in Roms Stadtgebiet: Villa Doria Pamphili. Villa ist in Rom oftmals die Bezeichnung für einen ganzen Park. Denn die einzige Villa die wir in diesem Park gesichtet haben, heißt eigentlich Villino Algardi und ist auf jeden Fall einen Blick wert. Ansonsten kann man in diesem Park ewig spazieren gehen und sich wunderbar verlaufen. Man merkt gar nicht mehr, dass man sich eigentlich in Mitten einer heißen, lauten Stadt befindet, wenn man über die weiten Wiesen schaut. Für alle, die ein bisschen mehr Zeit zur Verfügung haben und dem Trubel der Stadt ein wenig entkommen wollen, ist der Park Doria Pamphili auf jeden Fall mein Rom Geheimtipp.

Rom Geheimtipp: Park Doria Pamphili

Rom Geheimtipp: Park Doria Pamphili

 

3. Rom Geheimtipp: Trastevere

Obwohl man wohl zugeben muss, dass das Viertel Trastevere schon lange kein richtiger Geheimtipp ist – zum Leidwesen mancher Bewohner, die die Touristenmassen eigentlich gar nicht so lustig finden. Aber man muss einfach mal einen Ausflug hierher gemacht haben, denn hier zeigt sich Rom von einer ganz anderen Seite: Kleine, verwinkelte Gässchen, langsam und gemütlich. Trastevere heißt so viel wie „Auf der anderen Seite des Tiber“ (sehr frei übersetzt) und hier ist der Prunk und Protz des übrigen Roms nie angekommen. Hier haben die Gassen einen ganz anderen Charme, teilweise ein wenig in die Jahre gekommen aber gemütlich. Übrigens: einen der schönsten Abende habe ich hier im La Taverna de Mercanti (Piazza de Mercanti 3) verbracht – unbedingt vorher reservieren!

Straße in Trastevere in Rom

Rom Geheimtipp: Trastevere

4. Rom Geheimtipp: Quartiere Coppedé

Nicht nur für Architekturliebhaber ein lohnenswerter Ausflug. Das Quartiere Coppedé ist nach seinem Architekten benannt und ist eine wahre Perle. Wenn auch sehr klein und schnell erkundet, ist dieses Viertel voll von prächtigen Häusern und außergewöhnlicher Architektur. Der absolut schönste Platz befindet sich um den Fountain of the Frogs, aber auch die neben Straßen verstecken die ein oder andere prächtige Villa. Und: auch hier haben wir kaum Touristen getroffen.

Rom Geheimtipp: Quartiere Coppedé

Rom Geheimtipp: Quartiere Coppedé

Rom Geheimtipp: Quartiere Coppedé

Wart ihr schon in Rom und kanntet ihr schon meine Rom Geheimtipps? Habt ihr noch mehr auf Lager? Dann verratet es mir in den Kommentaren!

15 Comments

  • Carry August 14, 2018 at 4:14 pm

    Mein letzter Besuch ist schon viel zu lange her, über 10 Jahre, und ich kann mich kaum noch daran erinnern. Zeit also dieser tollen Stadt nochmal einen Besuch abzustatten. Vielen Dank für deine tollen Geheimtipps 🙂

    Reply
  • Sarah August 14, 2018 at 7:43 am

    Mega tolle Tipps! Ich war noch nie in Rom aber es steht schon ewig auf meiner Reiseliste. Was du hier vorstellst, werde ich mir auf jeden Fall mal merken – sieht nämlich toll aus. Auch beim Essen hab ich direkt Hunger bekommen. 😉

    Hab noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Sarah

    Reply
  • Sara August 12, 2018 at 9:51 pm

    Cool, danke für die Tipps. Für mich heißt es nächstes Jahr Rom daher bin ich dankbar für die tollen Tipps. Wird mal als Lesezeichen abgespeichert.

    Reply
  • Who is Mocca? August 12, 2018 at 6:03 pm

    Rom ist einfach eine tolle Stadt, die ich immer wieder gerne besuche. Dabei entdecke ich auch jedes Mal aufs neue tolle Dinge. <3

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:55 pm

      Ja, so schnell wird es einem nicht langweilig in Rom 🙂
      Viele liebe Grüße

      Reply
  • Tabea August 10, 2018 at 6:07 am

    Liebe Dorie,

    da bekomme ich Lust, sofort meine Koffer zu packen und Rom einen Besuch abzustatten. Ich war vor über 10 Jahren dort und leider viel zu kurz. Aber irgendwann ist ein neuer Besuch geplant. Es ist eine so aufregende Stadt, die viel zu bieten hat.
    Deine Tipps finde ich super! Die Bilder auch 🙂

    Viele liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:54 pm

      Man kann Rom fast nicht zu oft besuchen, mich hat es schon nach 3 Jahren wieder hingezogen 🙂
      Liebste Grüße

      Reply
  • Sirit August 9, 2018 at 12:36 pm

    Hallo! In Rom war ich noch nie und fand die Fotos und Tipps echt gut! So einen Park wie den Park Doria Pamphili verleitet ja auch echt zum träumen und verweilen! Ich stelle mir die Stadt ansonsten sehr voll vor, aber hier ist etwas Ruhe, so scheint es!
    Liebe Grüße! Sirit

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:53 pm

      Ich kann es wirklich nur empfehlen mal zu besuchen, es ist eine wunderschöne Stadt 🙂
      Alles liebe!

      Reply
  • L♥ebe was ist August 8, 2018 at 4:48 pm

    mein letzter Rom-Besuch ist leider auch schon viel zu lange her! deine tollen Impressionen und Fotos wecken da sehr schöne Erinnerungen liebe Dorie 🙂

    super, dass deine Geheimtipps verrätst, die kann man sich gut für den nächsten Städte-Trip merken!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:53 pm

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Ich war jetzt auch schon das 2. Mal, weil ich die Stadt einfach so toll finde 🙂

      Reply
  • Julia August 8, 2018 at 3:15 pm

    Leider war ich noch nie in Rom, möchte aber dort unbedingt mal hin. Dafür war ich schon in Florenz, was ich dir auf jeden Fall ans Herz legen kann.

    Danke für deine Geheimtipps, ich werde sie berücksichtigen wenn es mich mal nach Rom verschlägt.

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:52 pm

      Nach Florenz möchte ich unbedingt mal! Da können wir quasi tauschen 😀
      Liebe Grüße

      Reply
  • Ann-Vivien August 8, 2018 at 2:38 pm

    Oh wow, wirklich super spannende Tipps! Mein letzter Rom Tripp ist wirklich super lange her. Ich habe da echt Nachholbedarf 😀
    Danke für diese spannende zusammenfassung!

    xx Ann-Vivien
    von http://www.annvivien.blog

    Reply
    • Dorie August 12, 2018 at 7:51 pm

      Na dann, auf auf 😀 Es gibt so viel zu sehen 🙂
      Vielen Dank!

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.