Weekly Review #7

(English version below)

Das war eine Woche mit einem riesen Highlight und ansonsten Daily Business.

Vergangenes

Wenn man aktuell die Reviews der großen Blogger liest, dann geht es von Event zu Event, Fashionweek zu Fashionweek. Jeder Tag etwas anderes. Ich muss offen gestehen, das ist bei mir nicht so. ABER ich war auch auf meinem ersten Event und das war so eine große Freude für mich!

Eigentlich wollte ich bereits gestern einen Post zu dem am Freitag stattgefundenen Event verfassen. Aber wie die Technik so will, wollte sie nicht. Da ich nämlich keine große Kamera mitschleppen wollte, hatte ich mein Arbeitstelefon dabei. Da es ein Iphone ist, steht es im Ruf, super Fotos zu machen. Aber als ich gestern eben diese vom Iphone auf den PC spielen wollte, funktionierte nichts. Deswegen werdet ihr leider noch ein wenig auf meinen Bericht darüber warten müssen.

Die Einladung zu dieser kleinen Modenshow in der Trendzeit Boutique war auf jeden Fall das Highlight der Woche. Ich war den ganzen Tag so aufgeregt und hatte 200 Outfits raus gelegt. Schließlich wusste ich nicht, was mich erwartet. Letzten Endes war es eine wirklich schöne Veranstaltung und ich und meine Begleitung hatten jede Menge Spaß. Das war meine kleine, persönliche Fashion Week 🙂

Zukünftiges

Hatte ich nicht in der Weekly Review #5 meine Sorgen geäußert, dass ich die Woche darauf nichts mehr zu schreiben haben werde? Mir scheint, als würde diese Sorge immer wieder kehren. Denn abgesehen von Arbeit und administrativen Zeug rund um die Uni, stehen bei mir eigentlich keine  größeren Projekte an. Und wer will schon über mein Gejammer zur Masterzulassung lesen? Also ich nicht.  😀 Deswegen gilt mal wieder das Motto für die nächsten Tage, mir etwas cooles einfallen zu lassen. Denn wenn ich was zu schreiben habe, heißt das auch, dass es hier nicht langweilig wird. Und das ist ja auch ein persönliches Ziel.

Getragenes

Wie bei der letzten Review bereits angedeutet, werde ich nun die Kategorie „Gekauft“ durch ein Outfit der Woche ersetzen. Allerdings hat sich dieser Gedanke noch nicht so eingebrannt, weshalb ich einfach wieder vergessen habe, ein paar schöne Fotos zu schießen. Mein Outfit der Woche gibt es deswegen trotzdem: Der Look zur Modenshow 🙂

Ootw #7

Und ich werde mir Mühe geben auch in der Weekly Review zukünftig wieder Fotos der gewohnten Qualität zu liefern 😉

Gelesenes

Neulich habe ich eine E-Mail erhalten von The Recipettes erhalten, dass ich einen Mjam Gutschein gewonnen habe. Und das genau einen Tag, nachdem ich mir erst Pizza bestellt habe. 😀 Aber das hat der Freude keinen Abbruch getan, denn wisst ihr wie lange ich schon nicht mehr etwas gewonnen habe? Und vor allem bin ich eine leidenschaftliche Bestellerin 🙂 Ich liebe das einfach! Deswegen ein großes Danke an die Girls von The Recipettes, eure Email war mein Lese-Highlight off the week 🙂

Gefragt

Ich bin ja schon so richtig in Frühlingsstimmung! Ich weiß nicht, ob es damit zusammen hängt, aber ich habe so sehr Lust die komplette Wohnung umzugestalten. Nicht Frühjahresputz sondern FRühjahresrenovierung!? Und außerdem habe ich wieder etwas mehr Sport gemacht. Das hat definitiv mit dem Frühling zu tun und den kurzen Hosen, die ihm folgen werden 😉 Seid ihr schon in Frühlingsstimmung? Wie wirkt sie sich auf euch aus?

Love ♥ Eure Dorie

English version

This week had one big highlight and the rest of the time just daily business.

Past

Reading the master bloggers weekly reviews, they’re just running from event to event and show to show. No, my life seems to be a lot more normal. BUT there has been one fashion show for me this week 🙂

I wanted to write about the show yesterday, but sadly I am pretty untalented with technic. Well, because I didn’t want to take the big camera with me, I took my work telephone, which is an Iphone, and should make good photos. I think that is true so far, bur as I wanted to put the photos on my PC, nothing was working. So there is no post about the show yet, because I have to fix the technical problems first 🙁

But the invitation to this show in the Trendzeit Boutique, was my big personal highlight this week. I was so excited and tried about 200 Outfits. I didn’t know, what it will be like. But in the end it was a really funny evening and so I had my own little Fashionweek.

Future

Didn’t I already say in the review #5, that it will be difficult to tell something in the next review. Well, I have a feeling, that this concern will appear again and again. So, besides from the working routine and some administrative university stuff, there is nothing planned for next week. And I am pretty sure, that no one wants to read about this. Therefore I have to find new plans, and something worth writing about. Not just for the blog, but also for myself. Because then my life is not boring, right? 🙂

Worn (or should I call it „Dressed in“?)

As I proposed in the last review, I will replace the category „Bought“ with an outfit of the week. But because I don’t have this in mind the whole week, there is just an shitty mobile phone picture today. I will give my best, that in the future, there will be as high quality pictures as in all the other articles.

And of course the outfit of the week is my outfit of the fashion show 🙂

Read

A few days ago I got an email fro the girls from The Recipettes blog. I won a voucher for mjam and this only one day after I already ordered food 😀 But tis doesn’t make it bad, because I really loooove ordering food online and I also hadn’t won anything for quite a long time. So thank you girls, your email was my Read-Highlight of the week 🙂

Asked

I am in spring-mood. I don’t know if it has something to do with it, but I want to redecorate my whole flat. And I am doing more sport the last time. This has defnitively something to do with spring and the short trousers coming with it 😉 What about you? Do you already feel the spring? And how do you react to it?

Love ♥ Dorie

0 Gedanken zu &8222;Weekly Review #7&8220;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.