Geschenkideen zum Muttertag

3 persönliche Geschenkideen zum Muttertag

Posted: Mai 3, 2019 by Dorie

Gift ideas for mother's day: English version below | Geschenkideen zum Muttertag

Manche finden ihn vielleicht überbewertet, aber der Muttertag ist ein jährlicher Anlass sich bewusst für die Mühen und Liebe der eigenen Mutter zu bedanken. Deswegen hier meine ganz persönlichen Geschenkideen zum Muttertag.

Einen Liebesbrief schreiben

Man sollte meinen, dass wir aus dem Alter raus sind, wo wir in krakeligen Buchstaben ein paar nette Zeilen auf ein Papier-Herz kritzeln. Aber im Gegensatz zu früher, wo uns die Lehrer die Vorlagen für Geschenkideen zum Muttertag gaben und uns daran erinnert haben, die Geschenke auch zu überreichen, kommt nun dieser Gedanke von innen und vom Herzen. Wer von euch freut sich nicht über ein paar herzliche Zeilen? Ganz ohne lästige Pflicht und mit dem vollen Bewusstsein, was ein kleiner Liebesbrief eigentlich bedeuten kann. Einfach mal die Dankbarkeit für die viele Geduld und Liebe, für das Verständnis für Verständnisloses, für die Mühe Geborgenheit und Sicherheit zu schenken, auf Papier bringen. Das hat nichts mit Faulheit zu tun, denn mit Herz geschriebene Zeilen können die Welt bedeuten (jeder, der mal einen Liebesbrief vom Herzblatt bekommen hat, weiß das).

Geschenkideen zum Muttertag

Zeit zu Zweit schenken

Seit dem ich ausgezogen bin, ist die gemeinsame Zeit noch wertvoller geworden. Mit 500km zwischen mir und dem Haus meiner Eltern, sieht man sich dann leider nicht so häufig. Umso wichtiger ist es, sich bewusst Zeit für einander zu nehmen. Wann immer ich meine Mama rund um den Muttertag sehe, geht ein gemeinsamer Cocktail-Abend in einer Rooftop-Bar auf meine Kappe. Eine Tradition, die wir irgendwann mal in unserem jährlichen Mutter-Tochter-Urlaub entwickelt hatten.

Am Ende ist es egal, ob es ein Cocktail, ein Wellnesstag oder gleich ein ganzer Urlaub ist und auch, ob alles davon geschenkt ist, oder nur ein Teil. Denn das eigentliche Geschenk ist es, sich vom hektischen Alltag eine Auszeit zu nehmen und diese der Mama zu schenken, die so viel ihrer eigenen Zeit für uns geopfert hat.

Und solltet ihr nicht die Möglichkeit haben zum Muttertag gemeinsame Zeit zu schenken oder euch sowieso gegenseitig ständig belagern, dann könnt ihr vielleicht wenigstens eurer Mutter eine schöne Zeit ermöglichen. Ein paar Geschenkideen zum Muttertag wären ein Gutschein für sie und eine Begleitperson für Wellness, Kino oder Brunch.

Eine kleine Erinnerung zum Mittragen

Früher haben wir unseren besten Freundinnen Freundschaftsbändchen geschenkt (gab es eigentlich sowas ähnliches bei Jungs auch? Freundschafts-Fußball-Sticker oder sowas?). Ganz stolz haben wir die geflochtenen Bändchen Tag ein, Tag aus getragen, bis sie uns vom Handgelenk gemodert sind. Sie waren immer eine Erinnerung daran, dass man nicht alleine auf der Welt ist und Freunde hat, die für einen da sind.

Der Gedanke ist bis heute schön, wenngleich ich von selbstgeflochtenen Woll-Bändchen in schrägen Farben abrate. Aber bspw. ein kleines Armband aus Gold oder Silber oder eine dezente Kette eignen sich gut als kleine Erinnerung. Auf diese Weise hat man immer etwas, was einen verbindet und Sicherheit gibt, auch wenn man sich nicht so oft sieht.

Habt ihr noch Geschenkideen zum Muttertag? Schreibt es mir in die Kommentare.


English version

3 personal gift ideas for Mother’s Day

Some may find it overrated or over-commercialized, but Mother’s Day is an annual event to say thank you for the effort and love of your own mother. That’s why I wrote down my very personal gift ideas for Mother’s Day.

Write a love letter

One would think that we are out of the age, where we scribble a few nice lines on a paper heart in sprawling letters. But unlike in the past, when teachers gave us the template for Mother’s Day Gift Ideas and reminded us to present the gifts as well, this thought comes from within and from the heart. Who of you is not happy about a few cordial lines? Without any chore and with full awareness of what a little love letter can mean. Just the gratitude for the many patience and love, for the understanding of the incomprehensible, for the effort to give security, put on paper. This has nothing to do with laziness, because heart-written lines can mean the world (anyone who has ever received a love letter from the crush knows that).

Spend time together

Since I moved out, the time together has become even more valuable. With 500km between me and my parents‘ house, unfortunately, you do not see each other that often. So, it’s even more important to consciously take time for each other. Whenever I see my mom around Mother’s Day, a cocktail night in a rooftop bar is on me. A tradition that we had developed at some point in our annual mother-daughter holiday.

In the end, it does not matter if it’s a cocktail, a spa day or a whole vacation and also whether it’s all given away or just part of it. Because the real gift is to take a break from the hectic everyday life and to give it to the mother, who has sacrificed so much of her own time for us.

And if you do not have the opportunity to spend time together on Mother’s Day or constantly besiege each other, then you can at least give your mother time for herself. For example with a voucher for her and a companion for wellness, cinema or brunch.

A little reminder

In the past, we gave friendship ribbons to our best friends (was there anything like that with boys, friend football stickers or something?). We proudly wore the braided ribbons day in, day out, until they were worn from the wrist. They have always been a reminder that we are not alone in the world and have friends who are there for us.

The idea is still beautiful, although I dissuade from self-woven wool ribbons in oblique colors. But, for example, a small bracelet made of gold or silver or a subtle necklace are well suited as a small reminder. In this way, you always have something that connects you and provides security, even if you do not see each other so often.

Do you have any ideas for Mother’s Day? Write me in the comments.

4 Comments

  • Miss Alice Mai 3, 2019 at 9:34 pm

    Liebe Dorie,

    es ist eine tolle Idee 😀 meine Mama wird sich sicherlich mehr über einen persönlich von Herzen geschriebenen Brief als über ein teueres Geschenk freuen. Meine Mutter ist die wichtigste Person für mich. Vielen Dank für diese tolle Idee :D.

    Liebe Grüße
    Alicja (http://www.miss-alice.net)

    Reply
    • Dorie Mai 6, 2019 at 10:01 am

      Gerne 🙂 Ich bin mir auch sicher, dass so ein persönliches Geschenk viel wertvoller ist 🙂 Was eingekauft ist ja immer schnell was, aber wirklich sich die Zeit nehmen, um einen Brief zu schreiben…
      Liebste Grüße!

      Reply
  • Vanessa Mai 3, 2019 at 11:08 am

    Hi Dorie,

    sehr schöne Ideen. Zeit zu zweit ist für mich immer das beste Geschenk. So habe ich meiner Mama letztes Mal einen Yoga-Wellnesstag geschenkt, das war echt super und sie hat sich total gefreut! Ich denke, dieses Jahr wird es wieder so eine gemeinsame Aktivität! 🙂
    Liebste Grüße!

    Reply
    • Dorie Mai 6, 2019 at 9:55 am

      Das klingt nach einem tollen Tag. Auf sowas hätte ich auch mal Lust 🙂
      Einen guten Start in die Woche wünsche ich dir 🙂

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.