Einfach mal blau machen.

Und zwar die Augen, denn es geht mal wieder um einen Make-up Trend 2016, welchen ich ausprobieren wollte:

Blauer Lidschatten.

Als ich angefangen habe mit Make up zu experimentieren, als ich so 12-13 Jahre alt war, da gab es eine Grundregel: Niemals mit braunen Augen blauen Lidschatten verwenden! Aber dieses Jahr erzählen uns die Modemacher genau das Gegenteil, nämlich: Blau geht immer!

Und damit meinten sie wohl nicht blau sein oder blau machen. Ganz ohne uns zu schämen, dürfen wir Braunäugigen und jetzt auch mit Blau vergnügen. Ob das klappt?

IMG_9646

Zu Beginn wollte ich nicht gleich ein ganzes Smokey-Eye-Festival veranstalten, sondern habe mich eher für eine „Eyeliner“-Variante in Türkis entschieden.

_MG_9653 Kopie

Zu schminken ist das recht schnell und einfach, solange man einen schmalen Pinsel besitzt mit dem man am Wimpernrand entlang den Liatten auftragen kann. Applikatoren eignen sich dafür wahrscheinlich eher weniger. Wimperntusche drauf und fertig.

_MG_9664 Kopie

Meine Meinung?

Wunderbares Sommer-Makeup! Das knallige Türkis passt wunderbar zu dunklen Augen, ist aber trotzdem alltagstauglich-dezent. Wer also ein bisschen Farbe ins Spiel bringen will, ist damit gut bedient.

_MG_9660 Kopie

Was meint ihr? Und soll ich mich mal an eine Smokey-Eye Variante wagen? Oder lieber weitere Trends ausprobieren? Schreibt mir 🙂

Love ♥ Dorie

Merken

0 Gedanken zu &8222;Einfach mal blau machen.&8220;

  1. Das Blau steht dir unheimlich gut! Perfektes Frühlings-Make-up 🙂 ich finde du solltest es öfter und auch mal mehr auftragen-wird bestimmt richtig cool. Ach: und immer diese Klischees von anderen…blau nicht zu braun…ich mache das selbst unheimlich gern. Meine Kombi mit blauem Lidschatten, braunen Augen UND auch noch roten Haaren ohoh 😀 Tollen Abend für Dich und euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.