Trend- & Stylreport: Welcher Swimwear Typ bin ich?

Posted: August 4, 2017 by Dorie

Jedes Jahr ändert sich die Schwimm-Mode. Leider ändert sich die Figur nicht so schnell und wenn dann meistens nicht in die gewünschte Richtung 😉 Deswegen habe ich euch rausgesucht, welcher Swimwear Typ in ist und wer es tragen kann. Mit einem Klick auf die Fotos geht’s zum Produkt

Side-Design Badeanzüge

Sannysis* 7,78€

Das sind an sich Badeanzüge, welche auf den Seiten offene Details haben. Perfekt also für jeden, der einen kleinen Spitzbauch zu verstecken hat, aber mit einer schlanken Seite beeindrucken kann. Man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass nicht unbedingt die kleinen Rettungsreifen sich durch die Details drücken.

Badeanzug mit verspielten Details

Evedaily* 19,95€
Perfashion* 18,99€

Für alle mit etwas mehr auf den Hüften eignen sich die Badeanzüge am besten, die verspielt sind. So lenkt es etwas von den Problemzonen ab. Und zum Glück sind Badeanzüge wieder richtig in und es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen. Vorsicht: Rüschen tragen auf!



Die Mini-Tshirts

Loveso* 5,18€

Das sind diese Bikinis, die wie winzige Off-Shoulder T-Shirts aussehen. Da sie „mehr“ Stoff haben, sind sie vor allem auch für kleine Brüste geeignet. Besser hält es aber vielleicht bei großen, ich weiß nicht, wie das so ist, wenn man die Arme hoch reißt. Erfahrungsberichte willkommen! Aber wenn sie noch Rüschen haben, dann kann man fast nicht mehr auftragen 😊

Dezente Farben

Puh, endlich sind sie weg, die Neon-Farben. Ich persönlich war noch nie ein Fan davon. Der Vorteil an den ruhigeren Farben: jeder kann’s tragen 😊

One-Strap

Feelingirl* 21,99€

Nicht nur bei den Klamotten super in, auch in der Bademode angekommen. Es sieht frech und stylisch aus und je nach Design auch sehr elegant. Wenn es ein Badeanzug ist, dann steht das dem „Apfeltyp“ wohl sehr gut. Als Bikini ist es für den Sanduhren-Typ super 😊 So oder so macht es aber einfach etwas her und gehört definitiv zu meinen Favorites trends

Diese Swimwear habe ich übrigens für meinen Urlaub eingepackt.
*Amazon Affiliate Links

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: