Polnische SalzgurkensuppePolnische Salzgurkensuppe

Rezeptereise: Polnische Salzgurkensuppe | Gastbeitrag yellowgirl

Posted: Juli 6, 2020 by Dorie

Willkommen zurück bei meiner Rezeptereise um die Welt. Der nächste Stopp geht mit meiner liebsten Sonia in ihre Heimat Polen mit einem Rezept für Polnische Salzgurkensuppe.

Du willst auch bei der Rezeptereise mitmachen? Schreib mir! 🙂


Hallo Zusammen, mein Name ist Sonia, ich komme aus Polen und betreibe den DIY Blog yellowgirl.at. Ich beschäftige mich gerne mit allem, was man selbst machen kann. Egal ob Möbel bauen, Tischdeko basteln oder Kochen, Backen und Einmachen. 
Heute zeige ich euch eines meiner liebsten polnischen Rezepte. Das besondere an dieser Speise ist nicht nur das verarbeitete Produkt: die polnische Salzgurke. Sondern auch, dass sie sowohl im Sommer lauwarm als auch im Winter heiß serviert immer gut schmeckt. 

Polnische Salzgurkensuppe

Zutaten:

  • eine Tasse Suppengrün
  • 4-5 Erdäpfel
  • 1EL Gemüse-Suppenpulver
  • Salz & Pfeffer
  • 2 Lorbeerblatter
  • 2-3 Pimentkörner ganz
  • 2-3 Pfefferkörner ganz
  • 1/2 Becher Schlagobers
  • 1 EL Butter
  • 50 dag polnische Salzgurken – Vorsicht: Funktioniert nicht mit österreichischen Salzgurken!

Anleitung

  1. Reibe das Suppengrün grob. Bringe 1l Wasser mit einem Esslöffel Suppenpulver zum kochen. Gib das geriebene Suppengrün mit 2 Lorbeerblättern, Piment- und Pfefferkörnern dazu. Schäle die Erdäpfel, würfel sie und gib sie zur Suppe. Koche bis die Erdäpfel weich sind. 
  2. In der Zwischenzeit reibe oder würfel die Salzgurken grob, erwärme Butter in einer Pfanne und gib die Gurken zur Butter. Brate sie unter ständigem Rühren ganz leicht an.
  3. Gib die erwärmten Gurken zur Suppe und schmecke mit Salz und Pfeffer ab. Sobald die Suppe erneut aufkocht, gibst du das Schlagobers dazu. Rühre gut um, lass sie Suppe noch 2-3 Minuten kochen. 

Sollte sie zu sauer sein, dann verdünne sie etwas mit Wasser oder Schlagobers. Sollte sie zu wenig sauer sein, dann gib etwas Saft von den Salzgurken dazu. Mahlzeit!

Polnische Salzgurkensuppe

1 Comment

  • Tom Juli 6, 2020 at 7:10 pm

    Klingt ja lecker, wenn Du jetzt den Deutschen Lesern noch verräts das „Erdäpfel“ bei uns in Deutschland Kartoffeln sind, dann tun wir uns etwas leichter mit dem Nachmachmachen. Dickes smily.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.