Udaipur

Udaipur Reiseguide

Posted: Juni 11, 2020 by Dorie

Udaipur in Rajasthan ist auch als die Stadt der Seen bekannt. Nach anstrengenden 2 Wochen Rajasthan Rundreise, kam uns Udaipur wie eine Oase der Entspannung vor. Das Stadtzentrum liegt idyllisch am Rand zweier großer Seen, über und in denen malerische Palast-Bauten thronen. Die meisten davon sind zwar Hotelanlagen, aber auch Rajasthans größter Palast steht hier.

Eindrücke aus Udaipur

Udaipur Sehenswürdigkeiten

Um die Stadt besser kennen zu lernen, bietet sich eine Walking Tour an. Auf diese Art und Weise lernst du ein wenig über die Geschichte und Kultur der Stadt und betreibst zeitgleich Sightseeing.

Udaipur Tempel

Der berühmte Jagdish-Tempel liegt mit Sicherheit auf deinem Weg. Er liegt nur wenige hundert Meter vor dem Eingang des Palastes.

Weniger bekannt, aber nicht weniger beeindruckend ist der gleich nebenan liegende Radha-Tempel.

GEHEIMTIPP: Umrundest du die Pagode des Radha-Tempels in der Mitte und läufst auf der Rückseite erst in den Gang und dann die Treppen hoch, findest du dich plötzlich auf Augenhöhe mit der Pagode und der reichen Verzierung. Hier hast du außerdem auf der anderen Seite den Blick übers Wasser.

Radha Tempel Udaipur

Lass dir auf keinen Fall den Palast entgehen.

Der Palast ist das Wahrzeichen der Stadt. Schon von außen sieht die Anlage wunderschön aus, wie sie dort über dem Wasser thront. Innen erwarten dich viele kleine Gänge, prachtvolle Innenhöfe und wunderschöne Ausblicke. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall in Rajasthans größtem Palast.

TIPP: Solltest du im Besitz eines Studentenausweises sein, dann verwende diesen um ein wenig Rabatt zu bekommen. Einfach an der Kasse vorzeigen, dann müsst ihr in ein anderes Office zur Genehmigung, aber das wird euch dann erklärt.

ACHTUNG: Vor dem Eingang des Palasts lungern viele Männer, die einem eine Tour andrehen wollen. Gehe darauf nicht ein, auch wenn sie behaupten „Official from the Goverment and for free“ zu sein. Es gibt im Palast Audioguides, die euch die Geschichte und das Gebäude in eurer Sprache näherbringen.

Udaipur Palast

Schlendere durch die verwinkelten Gassen Udaipurs

Und lass dich auf der ein oder anderen Dachterrassse nieder. Diese gibt es hier wirklich an jeder Ecke und hast du mal die Stufen erklommen, tut sich ein wunderschöner Blick über den See auf.

Udaipur ist so malerisch, dass es auch nicht langweilig wird. Wenn du Glück hast, kannst du eine hinduistische Feier an den Ghats beobachten. Schaue also immer mal wieder auch runter zum Wasser, was sich dort gerade abspielt. Im Hinduismus gibt es unzählige Feste und Feiern und die Wahrscheinlichkeit eines zu sehen, ist gar nicht so klein.

Indische Feier Udaipur

Tiger Lake oder Badi Talab See

In der Umgebung der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Wer nicht so weit fahren will und ein noch eher unentdecktes Juwel entdecken möchte, dem sei der Badi Talab Lake – oder im Volksmund Tiger Lake – ans Herz gelegt.

Die Anreise ist etwas kompliziert, denn du musst den Tuktuk Fahrern erstmal erklären wo du (zu einem vernünftigen Preis) hin möchtet. Viele verlangen für die Strecke unnötig viel, deswegen ist Verhandeln durchaus sinnvoll. Mach dich auf ein paar Anläufe gefasst, bis ein Tuktuk-Fahrer zu einem angemessenen Preis zustimmt.

TIPP: Auch hier kann die Uber App hilfreich sein. Zwar fahren bis zum Tiger Lake keine Uber-Tuktuks, aber es gibt einen Anhaltspunkt, wie viel ein Auto kostet. Die Tuktuks sollten dementsprechend auf keinen Fall über diesem Preis liegen.

Tiger Lake Udaipur

Udaipur Hotels

Udaipur hat Hotels in allen Preisklassen. Von unfassbar teuren Luxushotels bis zu wirklich günstigen Hostels. Meine persönliche Empfehlung ist das Moustache Hostel. Es ist nicht nur sehr zentral gelegen, sondern bietet auch eine große Dachterrasse mit tollem Blick über die Stadt und den See, sowie kostenfreie Yogamatten und Masala Chai jeden Abend um 17:00.

Blick Moustache Hostel Udaipur

Udaipur Restaurants

Malerische Dachterrassen und leckeres Essen findest du eigentlich überall in Udaipur. Hier sind meine Favorites.

Jheels Ginger Coffee Bar & Bakery

Für alle, die mal den Heißhunger auf richtig gutes Gebäck und andere Naschereien tilgen wollen.

Sunset View a Tandoori Restaurant

Perfekte Location für ein Date. Das Essen ist mir nicht in Erinnerung geblieben, dafür die großzügige Terrasse mit romantischer Stimmung.

Neelam Restaurant

Nicht nur unfassbar günstig, sondern auch unfassbar lecker. Absolute Top-Empfehlung. In der gleichen Straße auf ungefähr gleicher Höhe findest du übrigens gutes Thali für nur 99 Rupieh – einfach nach dem entsprechenden Schild Ausschau halten.

Was sind deine Udaipur Reisetipps?

See in Udaipur

English Version

Udaipur Travel Guide

Udaipur in Rajasthan is also known as the city of lakes. After 2 weeks Rajasthan round trip, Udaipur seemed like an oasis of relaxation. The city centre is idyllically situated on the edge of two large lakes, over and in which picturesque palace buildings are enthroned. Most of them are hotels, but Rajasthan’s largest palace is also located here.

Udaipur Sights

In order to get to know the city better, a walking tour is a good option. This way you can learn a little bit about the history and culture of the city and do some sightseeing at the same time.

Udaipur Temples

The famous Jagdish Temple is certainly on your way. It is only a few hundred meters from the entrance of the palace.

Less known, but no less impressive is the Radha temple right next door.

TIP: If you walk around the pagoda of the Radha temple and walk on the back side first into the passage and then up the stairs, you will suddenly find yourself at eye level with the pagoda and the rich decoration. Here you also have a view over the water on the other side.

Udaipur Pagoda

Do not miss the palace under any circumstances.

The palace is the symbol of the city. Already from the outside the complex looks beautiful, how it is enthroned there above the water. Inside, many small corridors, splendid courtyards and wonderful views await you. A visit to Rajasthan’s largest palace is definitely worthwhile.

TIP: If you have a student card, use it to get a little discount. Just show it at the cash desk, then you have to go to another office for approval, but this will be explained to you.

ATTENTION: There are many men lurking outside the entrance of the palace who want to give you a tour. Don’t take that into account, even if they claim to be „Official from the Goverment and for free„. There are audio guides in the palace to help you understand the history and the building in your own language.

Stroll through the winding streets of Udaipur

And settle down on one or two roof terraces. These are really on every corner and once you have climbed the steps, a wonderful view over the lake opens up.

Udaipur is so picturesque that you won’t get bored taking pictures. If you are lucky, you can watch a Hindu celebration at the ghats. So every now and then you can look down to the water and see what is going on there. In Hinduism there are innumerable celebrations and parties and the probability to see one is not that small.

Tiger Lake or Badi Talab Lake

In the surroundings of the city there are many sights and places of interest. If you don’t want to drive that far and want to discover a still rather undiscovered jewel, Badi Talab Lake – or in the vernacular Tiger Lake – is recommended.

The journey is a bit complicated, because you first have to explain to the tuktuk drivers where you want to go (at a reasonable price). Many people ask unnecessarily much for the route, so negotiating makes sense. Be prepared for a few attempts until a tuktuk driver agrees to a reasonable price.

TIP: The Uber App can also be helpful here. Although there are no Uber tuktuks driving up to Tiger Lake, there is an indication of how much a car costs. Accordingly, the tuktuks should in no case exceed this price.

Udaipur Hotels

Udaipur has hotels in all price ranges. From incredibly expensive luxury hotels to really cheap hostels. My personal recommendation is the Moustache Hostel. It is not only very centrally located, but also offers a large roof terrace with a great view over the city and the lake, as well as free yoga mats and Masala Chai every evening at 17:00.

Udaipur Restaurants

Picturesque roof terraces and delicious food can be found everywhere in Udaipur. Here are my favorites.

Jheels Ginger Coffee Bar & Bakery

For all those who want to quench their thirst for really good pastries and other sweet treats.

Sunset View a Tandoori Restaurant

Perfect location for a date. I don’t remember the food, but the spacious terrace with a romantic atmosphere.

Neelam Restaurant

Not only incredibly cheap, but also incredibly delicious. Absolute top recommendation. In the same street at about the same height you can find good Thali for only 99 Rupieh – just look for the sign.

What are your Udaipur travel tips?

6 Comments

  • Tom Juni 13, 2020 at 8:40 am

    Sehr schöne Bilder mit interessanten Informationen, mal wieder sehr gelungen.

    Reply
    • Dorie Juni 14, 2020 at 2:25 pm

      Dankeschön 🙂

      Reply
  • Kerstin Schnerr Juni 11, 2020 at 12:18 pm

    Das scheint echt ein besonderes Ziel zu sein. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag.

    Reply
    • Dorie Juni 14, 2020 at 2:24 pm

      Ist es wirklich! Kann es nur empfehlen!

      Reply
  • Nicole Kirchdorfer Juni 11, 2020 at 9:46 am

    Was für wunderschöne Bilder, Dorie! Da könnte selbst ein Reisemuffel wie ich auf Ideen kommen 😍
    Schönen Feiertag und happy weekend,
    Nicole

    Reply
    • Dorie Juni 14, 2020 at 2:22 pm

      Danke dir vielmals 🙂
      Liebe Grüße <3

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.